Steuern & Gebühren: Gemeinde Eberhardzell

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Allgemeine Abgaben ab 01.01.2018

In dieser Übersicht finden Sie alles zum Thema Steuern und Gebühren in der Gemeinde Eberhardzell. Angefangen von Abwassergbühren bis hin zu den Kindergartenentgelten. Informieren Sie sich hier schnell und unkompliziert.

Steuern (Stand 01.01.2008)

  • Grundsteuer A = 320 %
  • Grundsteuer B = 300 %
  • Gewerbesteuer = 340 %

Wasser und Abwasser

Gebühren:

  • Wassergebühr zzgl. 7 % MwSt. (01.01.2018): 1,36 Euro/m³

Abwassergebühr (01.01.2018)

  • Schmutzwassergebühr: 2,34 Euro/m³
  • Niederschlagswassergebühr: 0,42 Euro/m²
  • Zählergebühr pro Monat zzgl. 7 % MwSt.: 1,53 Euro

Beiträge

  • Wasserversorgungsbeitrag: 2,50 Euro/m² + 7 MwSt
  • Kanalbeitrag

    • Mischwasseranschlüsse: 3,15 Euro/m²
    • Schmutzwasseranschlüsse: 2,55 Euro/m²

  • Klärbeitrag: 1,30 Euro/m²

Wasserversorgungssatzung

Abwassersatzung

Hundesteuer (Stand 01.01.2014)

  • Ersthund: 48,00 Euro
  • weiterer Hund: 96,00 Euro
  • Kampfhund: 480,00 Euro
  • weiterer Kampfhund: 960,00 Euro
  • Zwinger: 144,00 Euro

Hundesteuersatzung

Kindergartenentgelte

Hier finden Sie die Übersicht zu den Kindergartenentgelten.

Entgelte Verlässliche Grundschule

Hier finden Sie die Entgelte für das Betreuungsangebot "Verlässliche Grundschule".