Aktuelles aus dem Rathaus: Gemeinde Eberhardzell

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Impfangebot in der Gemeinde Eberhardzell

Autor: Frau Haug
Artikel vom 23.11.2021

Impfangebot in der Gemeinde Eberhardzell

Am Montag den 29.11.2021 besteht die Möglichkeit,
sich zwischen 9:30 und 12:30 Uhr im Testzentrum Eberhardzell, Schulstraße 1,
gegen Covid-19 impfen zu lassen.

Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig.
Es sollte lediglich der Personalausweis und der Impfpass sowie unbedingt der bereits ausgefüllte Anamnesebogen mitgebracht werden.

Den Anamnesebogen können Sie als PDF-Dokument unter diesem Link herunterladen und ausdrucken.

Das Impfangebot wird durch eine Kooperation des Mobilen Impfteams des DRK-Kreisverbandes Biberach mit der Gemeinde Eberhardzell ermöglicht.

Verimpft werden die Impfstoffe von BioNTech, Johnson & Johnson und Moderna. Es werden sowohl Erst- und Zweitimpfungen als auch Booster-Impfungen verabreicht.

Wer sich impfen lassen möchte, kann ohne vorherige Terminvereinbarung spontan ins Testzentrum kommen.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie das Impfangebot vor Ort zahlreich in Anspruch nehmen würden.