Aktuelles aus dem Rathaus: Gemeinde Eberhardzell

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Autor: Frau Haug
Artikel vom 17.02.2021

Gemeinde Eberhardzell
Kreis Biberach

Öffentliche Ausschreibung nach VOBSanierung Hauptstraße in Eberhardzell

 

Tief- und Straßenbauarbeiten

MW-Kanal DN 600                                   ca. 130 m

RW-Kanal DN 500                                    ca. 150 m

Trinkwasserversorgung GGG 150 und
PE 100 RC 180 x 16,4 gesamt                   ca. 200 m

Spülbohrungen DA 250, DA 180 jeweils     ca. 100 m

Breitband RV
12 x 10/6, 4 x 20/15, 6 x 20/15                ca. 1.000 m

Asphaltarbeiten                                        ca. 3.200 m²

 

Ausführungszeitraum:
Anfang Mai 2021 bis 15. Oktober 2021

 

Leistungsverzeichnis:
Aufgestellt nach StLB

 

Kosten:
90,00 €/Doppel inkl. USB-Stick

Postversand:
Nur bei vorheriger Erstattung der Kosten zuzüglich 5,00 € Versandkosten

 

Planung, Bauleitung, Angebotsausgabe, Planeinsicht:
Wasser-Müller Ingenieurbüro GmbH
Jarekstraße 7+9
88400 Biberach

Tel. 07351 1586-0
Sachbearbeiter: Tel. -37, Fax: -13


Angebotsausgabe ab Dienstag, 23. Februar 2021



Angebotsabgabe, Submission:

Mittwoch, 10. März 2021 | 11:00 Uhr
Rathaus Eberhardzell, Gr. Sitzungssaal


Zuschlags- und Bindefrist:

07. April 2021


Nachprüfstelle:

Landratsamt Biberach

 

Eberhardzell, 19. Februar 2021

Guntram Grabherr
Bürgermeister